Beitragsseiten

Filme des Monats

Grenzpunkt Null
(Vanishing Point)
Produktion: Cupid-Productions, Hollywood, 1971
Das Drehbuch: Guillermo Cain nach einer Idee von Malcolm Hart
Regie: Richard C. Sarafian
Kamera: John A. Alonzo
Darsteller: Barry Newman > Kowalski, Cleavon Little > Super Soul, Dean Jagger > Schlangenfänger, Goldgräber, Victoria Medlin > Vera, u.a.
Deutschsprachige Fassung: VEB DEFA-Studio für Synchronisation
Regie: Johannes Knittel
(Farbe, Breitwand, ca. 2400 m, 107 min, P14)